Sonntag, Juni 06, 2004

Bälle statt Brüssel!

Für die Zeit der Europameisterschaft schaltet Kerneuropa.de um: It's fussball, stupid! So viele offene Fragen: Werden die Griechen, nun da sie sogar die Olympiade hinbekommen werden, auch Portugal schlagen (Senegal-Effekt)? Wird Holland nach den Niederlagen in der Vorbereitung sich noch einmal zusammenraufen? Wer wird die Überraschung der EM?

Mein Tipp für die Überraschung ist Lettland. Wer den Hexenkessel in Istanbul überlebt hat, der kann auch Tschechien schlagen und gegen Deutschland und Holland unentschieden spielen.

Meine einzige Angst ist wieder das deutsche Fernsehen: Die bundesdeutschen Kommentatoren haben den Glanz der Ära Ribbeck. Man muß dankbar sein, wenn sie nicht mehr als nur die Namen der auflaufenden Spieler sagen. Da ich aber nicht glaube, daß Deutschland das Finale auch nur von Nahe sehen wird, ersparen sie uns wenigstens den "Wie werde ich Hermann Zimmermann Wettbewerb".

2004: 50 Jahre Eurovision, 50 Jahre Wunder von Bern und heute schlägt Ungarn Deutschland 3:2! Und keiner bekommt Gelbsucht.

1 Comments:

Blogger geckes said...

Spaß statt Kerner!
Wer sich während der Euro2004 zufällig in der deutschen Bundeshauptstadt aufhalten sollte, hat die Möglichkeit, den Seifenkommentaren von Kerner, Beckmann, Rubi & co. zu entkommen. "Brot und Spiele" sendet live im Club der Republik, Pappelallee, Prenzl'berg. Der lakonischste aller möglichen Kommentare.

6:26 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home